Zeit für einen Paradigmen­wechsel? Zeit für einen Shift!

Wir sind noch nicht aus der Pandemie heraus und stolpern schon über die Nachrichten von Krieg in Europa. Eine der stärksten negativen Auswirkungen von COVID-19 im Rahmen der Kirche ist die als zu groß empfundene Belastung der Gemeindeleiter und Gemeindeleiterinnen. Die Leiter sprechen von dem Druck des ständigen Wandels, der Erschöpfung durch die endlosen Debatten mit Menschen unterschiedlichster Meinungen innerhalb der Gemeinden sowie der Angst, nicht effektiv zu führen.
Viele Leiter machen die Erfahrung, dass die Konflikte im inneren Kreis zunehmen, sich die geistlichen Kämpfe verstärken und die persönliche Ausdauer abnimmt. Hinzu kommt, dass wir nicht wissen, wie wir mit der politischen Polarität und den sozialen Unruhen umgehen sollen. Wir als Einflussnehmer/- innen fühlen uns ohnmächtig gegenüber der Cancel- Kultur unserer Zeit und wissen nicht, wie wir der zunehmenden Gewohnheit, Angefangenes nicht zu Ende zu führen, begegnen können. Alles in allem ist dies ein kräftiger Nährboden für Fehlschläge, Arbeitsausfälle und Burnout von Führungskräften.

Vielleicht ist es an der Zeit etwas Grund­legendes zu ändern?

Zeit für einen Paradigmenwechsel? Zeit für einen Shift. Auf die Frage wie wir unsere Gesellschaft, Unternehmen und Kirchen in diesen Zeiten führen beantwortet Justin Birichi in seinem neuen Buch LeadersShift.

STARTE DEINE BEVOLL­MÄCHTIGUNG

ÜBER JUSTINE BIRICHI

Justine Birichi (39) beendete seine Fußballkarriere, um Pastor einer Megachurch (ICC) in Kenia zu werden. Nach seinem Umzug nach Deutschland übernahm er 2016 die Gesamtleitung der standUp- Netzwerkgemeinde.

Heute arbeitet er als Business- und Gemeinde-Coach, ist Gesamtleiter der apostolischen Kirche Deutschlands (AKD) und berät unter diesem Dach verschiedene Kirchen, Gebetshäuser und Geschäftspartner auf apostolischer Ebene.

Justines Herz schlägt für eine transformierte Gesellschaft, in der das Reich Gottes in jedem Gesellschaftsbereich sichtbar ist. Mit viel Leidenschaft setzt sich Justine dafür ein, Leiter auszurüsten, damit sie positiven Einfluss nehmen können und in ihrem Umfeld einen Unterschied machen können.

LIVE WITH
ETERNAL
PERSPECTIVE